Usability Mapping®

umap_logo

Usability Mapping®
Methode zur Erhöhung der Gebrauchstauglichkeit von Dokumentationen

Ausgangssituation

Jedes Dokument ist mit einem Versprechen behaftet, das es gegenüber dem Nutzer einlösen muss. Denn: Ein Nutzer eines Dokuments/eines Textes sucht stets nach Antworten auf seine Fragen, nicht nach reinen Informationen.

feuerwehr

Die Antwort: Usability Mapping®

Usability Mapping® baut auf den Naturgesetzen der menschlichen Wahrnehmung, Such- und Navigationsmustern sowie Kognitions­aspekten auf. Die Methode basiertauf 40 Jahre Forschung (Usability Research) zu menschlicherWahrnehmung und menschlichem Verhalten im Umgang mit Dokumenten.

Entwickelt wurde die Methode von Klaus Hofer Ph.D., CAT-i, Canada.

UM1Usability Mapping®-Eignung

Die Methode eignet sich branchenunabhängig vor allem zur Realisierung von:

  • Wissensmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Sicherheits­management
  • Marketingmaßnahmen

Optimiert werden dadurch beispielsweise:

  • Produktbeschreibungen,
  • Technische Dokumentation/Benutzerhandbücher,
  • Anweisungen.

Die Methode macht Dokumente unabhängig von Sprache, Kultur und passt sich jedem bestehen Corporate Identity an.

UsaUM2bility Mapping® – Nutzen

Schäden und Unfälle werden durch nicht gebrauchstaugliche Dokumente ausgelöst!

Usability Mapping® minimiert erheblich die Wahrscheinlich­keit von Missver­ständnissen, die ökonomische oder sogar sicherheits­relevante bis bedrohliche Auswirkungen haben können.

Durch die Anwendung eines Katalogs von Möglich­keiten weiß der Nutzer der Dokumente genau, was der Autor mit jedem Satz, mit jedem Wort, mit jeder Tabelle vermitteln will.

Dokumentationen werden garantiert
anwendungssicherer, effektiver, und kostengünstiger!

Referenzen

Weltweit gibt es Anwendungen bei international agierenden Firmen wie:

  • dSPACE
  • Red Bull
  • Nestle
  • ConocoPhillips
  • Edmonton Refineries
  • Lubrizol
  • Suncor Energy

und bei Beratern und Auditoren, die einen Schwerpunkt auf anwendungssiche Dokumente legen.

UMAP_Workshop-Einladung_2019 (PDF-Usability Mapping)

Das Einführungs-Video verdeutlicht anschaulich die Methode und deren Anwendung:

https://usabilitymapping.com/how-it-works